Dow – Chemicals

Concepts for Solar Systems from polymeric materials ATecLAB - DOW Europe 12/2005 - 02/2006 Aufgabe Die Firma DOW ist ein führendes Unternehmen in der Kunststoffindustrie und beschäftigt sich in ihrer Forschung mit neuen Produktpotentialen und Produktentwicklungen im Bereich von Polymeren. Die Forschungszentrale von DOW Europe in Zürich stellte sich den Forschungsschwerpunkt, die Anwendung von Polymeren im Bereich von Solarsystemen auszutesten und beauftragte das ATecLAB Potentiale von Solarsystemen aus Polymeren aus Sicht von Architekten aufzuzeigen und Produktideen zu entwickeln. Nach zwei gemeinsamen Workshops mit Teilnehmern des ATEcLAB und der DOW Europe erarbeitete das Team des ATecLAB „15 issues for solar systems from polymeric materials“. Diese Ideen zur Produktentwicklung wurden DOW Europe präsentiert und auf ihre Potentiale gemeinsam diskutiert, eine gemeinsame Weiterentwicklung ausgewählter Ideen wird derzeit verhandelt. Forschungsteam Eva Grubbauer Peter Hammerl Gernot Kupfer Roland Pabel Marisol Vidal Martinez