Material und Technologie

149.825 Seminar Wintersemester 2017/18 SSt 2 Englisch Markus Stangl
Info & Anmeldung im TUGonline
Downloads (aus rechtlichen Gründen nur in Verbindung mit der Lehrveranstaltung zu verwenden) Downloads nicht mehr verfügbar

Lehrveranstaltungsdetail Mat3

Inhalt Die Entscheidung für ein bestimmtes Material in der Architektur ist stark an die jeweilige Eigenschaften des Materials und deren Vorteile (aber auch Nachteile) für den geplanten Einsatz gebunden. Die Wechselwirkung zwischen Material und Technologie steht im Zentrum des Interesses. Anhand von zu analysierenden Beispielen wird der Blick dafür geschärft, was die Materialwahl beeinflusst und welche Technologien dabei eingesetzt werden. Es soll nach Alternativen sowohl im Sinne des Materials als auch der verwendeten Technologien gesucht werden. Ziel Nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung soll das Bewusstsein geschärft werden, dass die Materialwahl nicht bloß eine Impulsentscheidung oder eine Vorliebe der EntwerferInnen ist. Die Entscheidung steht in einer engen Abhängigkeit mit der Entwicklung des Stands der Technik. Die Studierenden sind in Lage eine Materialwahl zu analysieren und aus mehreren Blickpunkten zu begründen. Anmerkung Verpflichtendes Wahlfach zur Projektübung 149.777